Zahnsteinentfernung durch Ultraschall für Hund und Katz

Denn auch bei Ihrem Haustier ist die Pflege unerlässlich

 
IMG_6001_edited.jpg

emmi®-pet

Zahnsteinentfernung durch Ultraschall

Professionell und sanft entferne ich Ihrem Liebling den Zahnstein.

 

Zahnstein und Parodontose können sich über den Blutkreislauf im Körper verteilen und Organe wie Herz, Leber, Lungen oder Nieren, sowie das Immunsystem schädigen. Aber auch Krankheiten wie Hüftdysplasie des Hundes (HD), können hierbei entstehen.

 

Mundgeruch, Appetitlosigkeit bis hin zur Futterverweigerung sind erste Anzeichen von Zahnstein. Hinzu kann es zu Vereiterungen kommen und zum Schluss zum Zahnausfall.

 

Zahnstein wird meist vom Tierarzt entfernt, unter Vollnarkose und kostet schnell mehre hundert Euro, was für empfindliche oder ältere Hunde nicht ungefährlich ist...

 

Die gute Nachricht:

Ich biete Narkosefreie Ultraschall Zahnsteinentfernung für Ihre Fellnase

 

Unter Verwendung einer speziell entwickelten lautlosen emmi®-pet Ultraschallzahnbürste, schmerzfrei und ohne Narkose. 

Hundehalsband

Kosten

Die Kosten der Erstbehandlung belaufen sich auf 69 €, wobei Behandlungen zwischen 25-45 Minuten dauern können. Sollte eine weitere Folgebehandlung anfallen, kostet diese jeweils nur 35 €. Grundvoraussetzung dieser Pflege ist, dass Ihr Hund behandelbar ist.

Bei Fragen zur Zahnsteinentfernung, melden Sie sich einfach bei uns.